Lade Veranstaltungen

Willkommen, Bienvenue, Welcome im Varieté!

Erleben Sie eine ganz besondere Premiere im Steintor-Varieté in Halle. In einer einzigartigen Kooperation präsentieren sich erstmals gemeinsam die Uni-Bigband Halle und das Junior Jazz Orchestra Dessau der Musikschule „Kurt Weill“ unter Leitung von Nils Landgren. Erleben Sie, wie in einem der ältesten Varietétheater Deutschlands Evergreens von Kurt Weill und seinen Zeitgenossen, schwedische Volkslieder, Jazz und Funk erklingen.

„Mr. Redhorn“ Nils Landgren versteht es wie kein zweiter, sein Publikum in den Bann zu ziehen. Bei seinen experimentierfreudigen Streifzügen hebt er die Grenzen zwischen Jazz, Pop und Soul auf. Der Allrounder ist in den letzten Jahren mit Größen seiner Branche wie Eddie Harris und Herbie Hancock, Viktoria Tolstoy, Michael Wollny und Janis Siegel aufgetreten. Kurt Weill und das Kurt Weill Fest nehmen für ihn seit seiner Residenz 2009 eine besondere Stellung ein.

Ebenso wichtig ist für den Schweden, seine Erfahrungen an den Nachwuchs weiterzugeben. So entsteht zwischen dem Protagonisten und den Ensembles eine kreative Wechselwirkung, die zu unvergesslichen Abenden führt. Es ist dem Kurt Weill Fest eine große Freude, dass diese Premiere ermöglicht wurde durch die neue Zusammenarbeit mit dem gerade erst aufwändig restaurierten Steintor-Varieté Halle. So kann das Publikum in einer tollen Kulisse viele Überraschungen mit Nils Landgren erleben und sich fühlen wie zu Zeiten von Kurt Weill, als die Musik swingte und die Abende erst mit dem nächsten Sonnenaufgang endeten.