Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Delta Q singt a acappella.

Mit vier außergewöhnlichen Stimmen und packender Songs riss die Berliner Vokalband ihr Publikum beim Jugend kulturell Förderpreis 2015 von den Stühlen. Die Themen ihres Programms sind vielfältig: Alltagshelden, digitale Cowboys, Vollblutvisionäre und jenseits der Schokoladenseite auch mal Teilzeitnörgler, Wohlstandsgesellschaft und Beziehungsneurotiker. Die Begeisterung für Ihre Kreationen ist ansteckend. Denn wer, wenn nicht wir! Wann, wenn nicht jetzt!

Nebenbei entwickeln die charmanten Sänger das A-cappella-Genre weiter: mit deutschen Volksliedern wie „Auf einem Baum ein Kuckuck“ oder Ethno trifft Trip-Hop. Delta Q präsentiert sich mal laut mal puristisch unplugged, intelligent getextet und witzig choreografiert, mit überraschenden Cover-Arrangements und Eigenkompositionen mit Ohrwurm-Qualitäten. Sebastian Hengst, Till Buddecke, Martin Lorenz und Thomas Weigel meistern ihre Mikrofone, ziehen alle Stimmregister und lassen den Boden vibrieren, bis das Publikum mitsingt und wohlige Gänsehaut bekommt.

Tickets können Sie unter: diana.picha-voigt@unicredit.de oder telefonisch unter: 0345 – 779 66 68 erhalten!